Seite drucken
Stadt Leimen (Druckversion)

Baumaßnahme „Erneuerung der Römerstraße“

Autor: Herr Menges
Artikel vom 26.03.2020

Sperrung der Zufahrt von der Nusslocher Straße in "Im Emmersrain"

Aufgrund des geplanten barrierefreien Ausbaus der Straßenbahnhaltestellen und des Umbaus der Gleisanlage der Straßenbahn-Linie 23 durch die „Rhein-Neckar-Verkehr GmbH“ (RNV), werden die Stadtwerke Leimen vorab sämtliche im Untergrund der Straße verlaufenden Abwasserleitungen sowie die Trinkwasserhauptversorgungsleitung mit Wasserhausanschlüssen erneuern.

Die Arbeiten im Bereich Kanal und Wasser schreiten voran und werden sich ab 31.03.2020 für voraussichtlich zwei Wochen auf Höhe der Einfahrt „Im Emmersrain“ befinden.

Für die Arbeiten im Untergrund muss die Straße geöffnet werden. Eine Anfahrbarkeit der Häuser ist während der täglichen Bauarbeiten von 6 Uhr - 18 Uhr nicht möglich. Die Grube wird abends mit Stahlplatten verschlossen, sodass eine Anfahrbarkeit für Rettungskräfte ermöglicht wird. Eine Erreichbarkeit zu Fuß ist jederzeit möglich.

Wir bitten Sie, Ihre benötigten Fahrzeuge außerhalb der Straße „Im Emmersrain“ zu parken. Dafür steht Ihnen der Parkplatz hinter der Gärtnerei Schilling zur Verfügung, welcher augenblicklich in Stand gesetzt wird.

Bitte stellen Sie Ihre Mülltonnen am Abend vor der Leerung an die Nusslocher Straße. Die Müllfahrzeuge können so Ihren Müll weiterhin abholen.

Wir sind bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Für Fragen stehen wir Ihnen unter folgender Telefonnummern zur Verfügung:

Telefonnummer „Baustellenbeauftragte“                             06224/704-194

Mit freundlichen Grüßen
Der Oberbürgermeister

i.A.
Strauch

http://www.leimen.de//de/rathaus-service/verwaltung/aktuelles-aus-dem-rathaus