Aktuelles aus dem Rathaus: Stadt Leimen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße:
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie

Volltextsuche

Facebook Twitter Geomap Wetter Imagefilm leimen.TV Wegweiser
Quicklinks einblenden
Jahreszeit wählen:

Hauptbereich

Amphibienlaichgewässer angelegt

Autor: Herr Menges
Artikel vom 28.02.2018

Becken ist fertiggestellt

Dank der tatkräftigen Mithilfe des NABU konnte dieser Tage im Gewann „Oberweisenberger“ ein Amphibienlaichgewässer angelegt werden, um diesen Tieren die leider mittlerweile selten gewordene Möglichkeit zu geben, in Ruhe abzulaichen. Rund 20 Tonnen Ton waren nötig, um den kleinen Teich naturgerecht herzustellen.

Oberbürgermeister Hans Reinwald hatte dies bereits in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 22. Februar unter Punkt „Verschiedenes“ bekanntgegeben. Besonders erfreut waren die Räte neben dem naturschutzrechtlichen Aspekt aber auch darüber, dass diese rund 2.000 € teure Maßnahme zu 70% aus Landesmitteln bezuschusst wird.

„Sobald die Wetterlage es zulässt“, so Michael Sauerzapf vom städtischen Grünflächenamt, „werden wir den Teich noch mit einem Zaun und Sträuchern vor unbefugtem Zutritt schützen, damit die Tiere nicht gestört werden. Wir haben dann ein weiteres Biotop zum Schutz unserer heimischen Tierwelt geschaffen und das mit sehr überschaubarem finanziellen Aufwand.“