Seite drucken
Stadt Leimen (Druckversion)

Die Stadt Leimen informiert

Autor: Herr Menges
Artikel vom 23.08.2019

Außerordentliche Ablesung der Hauptwasserzähler 2019

Internetprotal im Rahmen der Jahresendabrechnung 2019 für die Wasser- und Abwassergebühren ist wieder freigeschaltet

Die Stadt Leimen stellt zum 01. Januar 2020 auf das neue kommunale Haushaltsrecht um. Daher muss die Ablesung der Hauptwasserzähler dieses Jahr bereits zum 13. September 2019 abgeschlossen sein.

Wir weisen darauf hin, dass dies einmalig im Jahr 2019 so durchgeführt werden muss und ab 2020 wieder wie gewohnt zum Jahresende erfolgt.

Nachdem Sie nun von uns eine Ablesekarte erhalten haben, können Sie uns Ihren Zählerstand wie folgt übermitteln:

Wenn Sie uns Ihren Zählerstand online übermitteln möchten, folgen Sie bitte diesem Link:

Das Ableseportal finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Rathaus & Service bei der Mitteilung Zählerstand Wasser.

Bitte gehen Sie bei der Eingabe wie auf dem Anschreiben mitgeteilt, vor.

Selbstverständlich können Sie uns Ihren Zählerstand auch über den Postweg mitteilen. Hierzu füllen Sie die Ablesekarte aus und werfen Sie diese in den nächsten Briefkasten.

Die Ablesekarten gehen dieses Jahr erstmalig direkt an unser Dienstleistungsunternehmen in Saarbrücken, da wir so Kosten und Zeit einsparen können.

Sie können die Ablesekarte auch gerne bei der jeweiligen Amtsverwaltung abgeben.

BITTE UM BEACHTUNG:
Der von Ihnen mitgeteilte Zählerstand wird einmalig zum 31.12.2019 hochgerechnet. Der Versand der Jahresabrechnung 2019 erfolgt ab dem 17. Oktober 2019.

Wir  bedanken uns für Ihre Mithilfe und hoffen auf Ihr Verständnis.

Steueramt Leimen
Eigenbetrieb „Wasserwerk“ der Stadt Leimen

http://www.leimen.de/index.php?id=29&L=4