Aktuelles aus dem Rathaus: Stadt Leimen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße:
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie    
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie    
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie    

Volltextsuche

Facebook Twitter Geomap Wetter Imagefilm leimen.TV Wegweiser
Quicklinks einblenden
Jahreszeit wählen:

Hauptbereich

Sanierung der K 4155

Autor: Herr Menges
Artikel vom 16.09.2019

Symbolischer Spatenstich zur Sanierung der wichtigen Erschließungsstraße

Die Fahrbahnen der K 4155 einschließlich der Geh- und Radwege werden in den kommenden Jahren saniert. Ein neuer Kreisverkehr wird den Anschluss zur B 3 ersetzen und eine Zufahrt zum neuen Gewebegebiet ermöglichen.

Die Sanierung der K 4155 wird in 2 Bauabschnitte unterteilt. Der erste Bauabschnitt liegt südlich des Kreisverkehrs an der Tinqueux-Allee/Ernst-Naujoks-Straße und reicht bis zum geplanten Kreisverkehr an der B 3. Der zweite Bauabschnitt liegt südlich des Kreisverkehrs an der B 3 und geht bis zur Lenaustraße.

Mit dem Spatenstich am Dienstag, dem 10. September 2019, wurde der Baubeginn des ersten Bauabschnitts symbolisch begonnen, nachdem der eigentliche Baubeginn bereits Tage zuvor erfolgt war. Oberbürgermeister Hans D. Reinwald betonte in seiner Ansprache, dass es sich bei der Straße um einen wichtigen Erschließungsabschnitt zwischen den Stadtteilen handele. Die K 4155 bedürfe dringend der Sanierung, in Bezug auf die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer und den Ausbau des Radverkehrs in der Stadt.

Zunächst wird die Sanierung der Versorgungsleitungen zwischen Tinqueux-Allee/Ernst-Naujoks-Straße und Kreisverkehr an der B 3 angegangen. Die Maßnahme wird etwa ein halbes Jahr dauern, eine mehrmonatige Vollsperrung dieser Bereiche lässt sich nicht vermeiden. Die Sperrung der Ab-/Auffahrt der B 3 wird mit Fortschreiten der Baustelle kurzfristig angekündigt.

Zwischen Straße und Fuß-/Radweg wird ein Sicherheitstrennstreifen in Form einer Grünfläche angelegt, der das subjektive Sicherheitsgefühl der Verkehrsteilnehmer erhöhen soll und die Nutzung des Fahrrads zwischen Leimen-Mitte und Leimen-St. Ilgen attraktiver macht. Zwischen Rad- und Fußweg wird ebenerdig eine Noppenspalte angebracht, die ein Überfahren akustisch und haptisch signalisiert und so die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer erhöhen sollen.

Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten ist mit Einschränkungen zu rechnen. Die beteiligten Stellen sind bemüht, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Sperrungen und Einschränkungen werden den Anwohnern rechtzeitig bekanntgegeben.