Aktuelles aus dem Rathaus: Stadt Leimen

Aktuelles aus dem Rathaus: Stadt Leimen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße:
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar
EUROPA-, SPORT- UND WEINSTADT
in der Metropolregion Rhein-Neckar  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie    
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie    
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie  
Rathaus & Service
Bürgernah und hilfsbereit - die Stadt Leimen für Sie    
Facebook Instagram Twitter Geomap Wetter Imagefilm leimen.TV Wegweiser
Quicklinks einblenden
Jahreszeit wählen:

Hauptbereich

Ein herzliches Danke!

Autor: Herr Menges
Artikel vom 20.01.2020

Weihnachts- und Sozialfonds der Stadt Leimen

Wie bereits in den Jahren zuvor haben die Menschen auch beim Weihnachts- und Sozialfonds 2019 wieder große Solidarität gegenüber ihren hilfsbedürftigen Mitbürgern bewiesen und spendeten erneut äußerst großzügig.

Oberbürgermeister Hans D. Reinwald war positiv überrascht über die Hilfsbereitschaft der Spender und Spenderinnen. "Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 35.000 Euro zusammen. Dass diese Aktion schon seit vielen Jahren von der Bürgerschaft akzeptiert und unterstützt wird war mir bewusst. Deshalb freue ich ich sehr, dass sich dies auch in diesem Jahr in so eindrucksvoller Weise wiederholt. Den Spenderinnen und Spendern möchte ich sowohl meinen Dank, als auch den von Bürgermeisterin Claudia Felden aussprechen!" zeigte er sich begeistert.

Seit dem Jahr 2000 unterstützt der Weihnachts- und Sozialfonds hilfsbedürftige Mitbürger in Leimen und zeigt Ihnen mit diesem Zeichen der Solidarität, dass sie nicht in Vergessenheit geraten. Mit dieser Unterstützung der Leserinnen und Leser der Rathaus-Rundschau, Firmen, Betriebe und Vereinigungen kam ein Gesamtbetrag von einer halben Million Euro zusammen.

Die Spenden werden sehr vielseitig eingesetzt. So erhielten Obdachlose "Gutscheine für Essen" oder Kleidung, Rentner Leistungen für Zahnersatz und Brillen, berufstätige alleinerziehende Mütter Unterstützung bei der Kinderbetreuung und sozial schwache Familien Spielsachen und Unterstützung bei Ferienfreizeiten für ihre Kinder, damit sie ein schönes Weihnachtsfest erleben konnten. Dies sind nur einige Beispiele der unterschiedlichen Ausgaben.

"Wir bitten Sie auch zukünftig darum, Gemeinsinn und Solidarität zu zeigen und denjenigen Mitbürgern beizustehen, denen es nicht so gut geht. Im Namen aller Hilfsbedürftigen danken wir Ihnen auch für die kleinste Spende", so Oberbürgermeister Reinwald und Bürgermeisterin Felden.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen, auch im Namen der Empfänger, von ganzem Herzen.


Hans D. Reinwald
Oberbürgermeister

Claudia Felden
Bürgermeisterin

Zum Download - Ein Lächeln schenken Weihnachts- u. Sozialfond -Herzlichen Dank-